RSF

Meine Stars - Meine Musik | Schlager - Volksmusik - Discofox - Oldies - Pop | Neuheiten - Events - News

Montag, 22. Juni 2015

Marcus M. Doering - Sommer am See

Marcus M. Doering - Sommer am SeeMit Beginn seines klassischen Gesangsstudiums verschlug es Marcus M. Doering Ende der 90er-Jahre nach Leipzig. Zu dieser Zeit begann um die Stadt herum eine einzigartige Landschafts-Metamorphose. Aus den Hinterlassenschaften des Braunkohletagebaus entwickelte sich eine riesige, höchst...

attraktive Seenlandschaft mit über 44 km² Wasserfläche. Marcus M. Doering blieb. Er lebt und arbeitet seit über 15 Jahre mitten in diesem neuen Erholungsparadies direkt am Cospudener See. 
Mit „Sommer am See“ von seinem Debütalbum „Sonne im Gesicht“ hat er das wundervolle Lebensgefühl in einen Song gegossen. Der Münchner Erfolgsproduzent Willy Klüter, mit dem Marcus 2012 seinen ersten Radiohit „Lass mal locker!“ schrieb, lieferte dazu den passenden Sound mit perfektem Urlaubsfeeling.

Alles an dem Song ist authentisch. „Ich musste nur aufschreiben, was ich sehe und selbst fühle.“, stellt Marcus fest. „Splitternackt ein Sprung ins kühle Nass“ – selbst diesen Teil der entspannten regionalen Lebens- und Badekultur hat er einfließen lassen.

„Was gibt es Schöneres, als früh am Morgen mit der wärmenden Morgensonne im Rücken in den kühlen, glasklaren See zu springen oder den Abend mit einem Glas Wein auf dem Segelboot ausklingen zu lassen? Das ist Genuss und Lebensfreude pur! Das Gefühl will ich mit dem Song gerne teilen.“, resümiert der Sänger und Entertainer.

Durch die Single „Sommer am See“ wird Marcus M. Doering nebenbei zum musikalischen Botschafter des „Leipziger Neuseenlandes“ und macht Lust darauf, diese phantastische Landschaft um die dynamischste Stadt Deutschlands herum selbst zu entdecken.

Quelle: Osnaton Records

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen