RSF

Meine Stars - Meine Musik | Schlager - Volksmusik - Discofox - Oldies - Pop | Neuheiten - Events - News

Sonntag, 19. Juni 2016

Ella Endlich - Spuren auf dem Mond

Ella Endlich - Spuren auf dem MondDie meisten Song-Ideen von Ella Endlich entstehen bekanntlich "on the road" bei Ausflügen mit ihrem geliebten Käfer. So ist zum Beispiel auch die neue Single, der außergewöhnliche und bisweilen mystische Song "Spuren auf dem Mond", entstanden. Der atmosphärisch dichte und clubbige Song war eins der ersten Lieder, das in Zusammenarbeit mit den Songschreibern Olaf Bossi, Oli Nova und Produzent Felix Gauder entstanden ist und...

prägend für die weitere Arbeit an dem aktuellen Album "Träume auf Asphalt" war.

"Ich bin froh, dass dieses Lied sehr früh entstanden ist", erzählt Ella. "Weil dieser Powersong so mitbestimmt hat, wohin die Reise auf dem Album geht und wie wir mit meiner Stimme umgehen werden. Es geht in diesem Song, um ein Liebespaar, das eine tolle Nacht verbracht hat, aufwacht und denkt, gestern haben wir was Besonderes gemacht, wir waren auf dem Mond", erklärt Ella. "Dann gibt es aber noch eine zweite, abstrakte Ebene, die beschreibt, dass jeder Mensch, der sich etwas vornimmt, es auch schaffen kann. Die Menschheit ist auf den Mond geflogen und hat dort Spuren hinterlassen und dass kann jeder von uns in seinem Leben auch tun."

Ella Endlich hat mit ihrem neuen Album in jedem Fall tiefe Spuren in der Schlagerszene hinterlassen. Ihre Songs versprühen jede Menge Power und Lebensfreude. Die modernen Popsounds und Ellas unvergleichliche Stimme geben dem Album eine ganz spezielle Note. Ella Endlich hat einfach das gewisse Etwas und ein kreatives Team um sich herum, das gewillt ist, den Schlager in eine goldene Zukunft zu führen.

Quelle: Electrola, a division of Universal Music GmbH /Germany

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen