RSF

Meine Stars - Meine Musik | Schlager - Volksmusik - Discofox - Oldies - Pop | Neuheiten - Events - News

Samstag, 24. September 2016

Ansa Sauermann - Reise

Gibt es so etwas wie Frühherbst-Hits? Oder Spätsommerhits? Ja, Spät-Sommerhit klingt eigentlich recht vernünftig; und somit wären wir auch schon beim Thema. Ansa Sauermann. Reise. Erste Single. Erstes Video. Für seine Heimat Sachsen (Ansa setzt sich in dem Song „Tal der Ahnungslosen“ bald schon sehr kritisch mit den ärgerlicheren, wenngleich hochaktuellen Aspekten seiner Herkunft auseinander) geht Ansa diesen...

Herbst beim New Music Award in`s Rennen; „Reise“, sein Major-Debüt (Columbia/Sony) wird dieses Abenteuer akustisch begleiten.

Und so swingt dieser leichte, unwiderstehlich vor sich her treibende Song country-esque daher; frohen Mutes und zugleich melancholisch und letzten Endes von Ansa`s eigener Reise erzählend; jener die ihn unter anderem nach Wien geführt hat, wo er mit seinem Wunschproduzenten Paul Gallister (u.a. Wanda) „Reise“ sowie die anderen Songs seines ausgezeichneten 2017 dann erscheinenden Debüt-Albums aufgenommen hat.

Natürlich geht es auch um eine Reise zu sich selbst; um das loslassen können, vielleicht gar das Loslassen müssen in dieser so rigoros durchgeplanten, von Pflichten und Hektik geprägten Zeit. Ansa hat losgelassen; es ist die erste Reise; die erste Reise seines Lebens.

Quelle: COLUMBIA

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen